Willkommen in Hannover

Eine moderne Metropole, eingebettet in idyllische Städte und Gemeinden – die Region Hannover ist geprägt von reizvollen Kontrasten. Großveranstaltungen vom Maschseefest bis zum Open-Air-Konzert, Naturerlebnisse in Feld und Flur, im Barockgarten oder auf dem Wasser, Kunst und Kultur auf höchstem Niveau: Kaum eine Großstadt bietet so interessante Freizeitmöglichkeiten wie Hannover.

Flanieren Sie durch die Herrenhäuser Gärten, joggen Sie durch den Stadtwald Eilenriede, genießen Sie das mediterrane Flair am und auf dem Maschsee. Dabei sind die großartigen Einkaufsmöglichkeiten und Kulturangebote immer in Reichweite. Zu den touristischen Höhepunkten rund um die Landeshauptstadt zählen das Steinhuder Meer, der Höhenzug Deister oder das Schloss Marienburg in Pattensen. Auch diese attraktiven Ziele lassen sich problemlos in ein vielfältiges Tagesprogramm integrieren.
Via Autobahn, ICE oder Flugzeug – die zentrale Lage zählt zu Hannovers zahlreichen Trümpfen. Zudem bietet der öffentliche Personennahverkehr ein modernes Netz aus Stadt- und S-Bahn sowie Busverkehr. Damit sind Sie in der gesamten Region schnell und bequem unterwegs.
Sie sind herzlich eingeladen, eine wunderschöne Zeit in der Region Hannover zu verbringen!

Weitere Informationen finden Sie unter » www.hannover.de/tourismus

Übernachtungsmöglichkeiten

Die besten Hotels zu Sonderkonditionen

Als besonderen Service erhalten die Teilnehmer/innen des Hannover Marathon Sonderkonditionen in ausgewählten Hotels der Stadt. Die Läufer/innen erhalten darüber hinaus ihre Startunterlagen beim Check-In und am Veranstaltungstag wird ab 06:30 Uhr ein Frühstücksbuffet angeboten.

Unterkunft Direktbuchung

Direktbuchung Ihrer Zimmer in den ausgewählten Partnerhotels:

Buchungsportal


Wir wünschen Ihnen einen tollen Aufenthalt und viel Erfolg beim HAJ Hannover Marathon!

Bitte besuchen Sie das Tourismus-Portal unter www.hannover.de für kurzfristige Buchungsanfragen.

Anreise

Die Region Hannover liegt am Schnittpunkt der Verkehrsachsen Nord-Süd und Ost-West. Über Autobahnen, Schienennetz und Luftverkehr bestehen perfekte Anbindungen.
Egal, ob zu Fuß, mit Bus und Bahn, dem Auto oder gar dem Flugzeug: Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise.
Ihr Ziel: Neues Rathaus, Trammplatz 2 - Friedrichswall

So nah ist...

Berlin 01:40 Bremen 00:59
Dortmund 01:38 Dresden 03:52
Essen 02:03 Frankfurt 02:19
Hamburg 01:15 Köln 02:38
Leipzig 02:43 München 04:19
Nürnberg 02:58 Stuttgart 03:53

Bus und Bahn

Aufgrund der umfangreichen Streckensperrungen empfehlen wir grundsätzlich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Elektronische Fahrplan-Auskunft » EFA (NDS & HB)

Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit den Linien 3, 7 und 9 bis Station „Markthalle/Landtag“ oder mit den Linien 1,2 oder 8 bis Station „Aegidientorplatz“.
Fahrplanauskunft » hier

Liniennetz

GVH Liniennetzplan

Mit dem Flugzeug

Hannover Langenhagen (HAJ) -> S-Bahn in Richtung Hannover City (HBF) -> Linie 3, 7 o. 9 bis Station „Markthalle/Landtag“ oder mit den Linien 1,2 oder 8 bis Station „Aegidientorplatz“.

PKW

In unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungszentrum existiert kein öffentlicher Parkplatz, der auch während des HAJ Hannover Marathon uneingeschränkt zugänglich ist. Daher empfehlen wir die Nutzung der Park & Ride Parkplätze in Hannover. 

Park & Ride

Alle Parkplätze mit P&R-Anschluss in der Übersicht!
» Klick hier

Umweltzone Hannover

Der Start- und Zielbereich befindet sich in der Umweltzone, in der Kraftfahrzeuge verboten sind, die viele Luftschadstoffe (z.B. Feinstaub) ausstoßen.
Feinstaub in Innenstädten führt vermehrt zu Asthma- und Lungenerkrankungen bis hin zu Lungenkrebs und Herz-Kreislauf-Störungen. In der Umweltzone sollen Luftschadstoffe dauerhaft reduziert und so das Gesundheitsrisiko für Bewohner/innen verringert werden. Anfang und Ende einer Umweltzone sind durch Verkehrsschilder gekennzeichnet. Seit 2010 darf man nur noch mit grüner Plakette in die Umweltzone Hannover einfahren.