News

Charity06.09.2019

Asphalt ist Charity-Partner 2020

Asphalt – „das Herz der Straße“ – ist seit 25 Jahren die führende soziale Straßenzeitung in Hannover und Niedersachsen. Sie erscheint monatlich mit einer Auflage von durchschnittlich 22.500 Exemplaren und erreicht rund 50.000 LeserInnen in 14 Städten Niedersachsens. Die Asphalt-Redaktion gewährleistet journalistische Objektivität, ist parteipolitisch neutral, aber parteiisch im Einsatz für jene, die sonst kaum Gehör finden. Deshalb finden Sie in der Asphalt Themen, die anderswo nicht vorkommen oder bestenfalls Randnotiz wären. Neben vielen sozialen Themen bietet das Magazin aber auch Buntes und Unterhaltsames.

Bis auf wenige Ausnahmen kann man das Heft nur auf der Straße kaufen. Von Menschen, die keine andere Arbeit haben, die von Hartz IV, Grundsicherung oder Sozialhilfe leben oder ganz ohne staatliche Unterstützung auskommen müssen. In Hannover gibt es derzeit etwa 95 Straßenverkäufer, im restlichen Niedersachsen 65.

Fast alle dieser Asphalt-VerkäuferInnen haben gebrochene Biografien, viele kennen Wohnungslosigkeit aus eigener Erfahrung, einige auch die Flucht in andere Realitäten mit Hilfe von Suchtmitteln. Durch den Verkauf des Asphalt-Magazins erhalten sie eine neue Chance, ihre Tage bekommen wieder eine Struktur. Asphalt-VerkäuferInnen arbeiten auf eigene Rechnung, sie bekommen kein Gehalt, keinen Verdienstausfall. Von jedem verkauften Heft bleibt die Hälfte vom Erlös beim Verkäufer. Für viele Wohnungslose oder Langzeitarbeitslose ist dieser Verkauf der Straßenzeitung die letzte Chance, durch eigene Arbeit würdevoll Geld zu verdienen und auf Augenhöhe mit dem Käufer zu kommunizieren.

Asphalt bietet aber noch mehr. Es gibt eine Schreibwerkstatt und ein Gesundheitsprogramm. Und unseren Sozialarbeiter. Er unterstützt die VerkäuferInnen, die Hilfe benötigen, unter anderem bei alltäglichen Problemen, bei Behördengängen, beim Schreiben von Anträgen, beim Schlichten von Streitigkeiten. Diese wichtige Stelle muss zu 100 Prozent aus Spendengeldern finanziert werden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.asphalt-magazin.de 

Im Rahmen der Anmeldung zum HAJ Hannover Marathon kann direkt freiwillig für den Verein gespendet werden. Die Spenden werden zu 100% an den Charity-Partner weitergegeben.

Zur Anmeldung

» Charity-Sonderseite