News

04.05.2017

Über 600 Volunteers feiern im GOP

eichels: Event sagt Dankeschön für ehrenamtliches Engagement im Rahmen des HAJ Marathon

Über 600 Volunteers, zweimal rappelvolles Haus bei den hochemotionalen Helferfeiern im GOP Varieté-Theater; der offizielle Abschluss des diesjährigen HAJ Hannover Marathon hat sich längst zu einer großartigen Tradition entwickelt. „Eine großartige Gelegenheit, noch einmal Danke zu sagen für die tolle Unterstützung durch alle Volunteers in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen, ohne die eine solche Großveranstaltung undenkbar wäre", erklärten Gastgeber Dennis Bohnecke und Veranstalterin Stefanie Eichel: „Der HAJ Hannover Marathon ist zu einem der angesagtesten und beliebtesten in ganz Deutschland geworden und das ist auch zu einem großen Teil Euer Verdienst."
Neben Ausschnitten aus der aktuellen GOP-Show "Die große Coperlin Show" gab es kulinarisches vom Feinsten, eine Diashow vom Marathon-Wochenende, die Ehrung der neuen hannoverschen Marathon-Stadtmeister, sowie die obligatorische Dankeschön-Tombola.
Stefan Blecker, Leiter Vorstandsstab von der Sparkasse Hannover und Stefanie Eichel konnten zudem vier Volunteers mit einem Scheck über jeweils 500 Euro überraschen und für ihr Helfer-Engagement ehren. Hans-georg Heidecke (72) vom Verpflegungspunkt der SpVg. Niedersachsen Döhren an der Hildesheimer Straße, Claudia Otte (54) vom Info-Counter im Rathaus, Claudia Riccoboni (34), die als Streckensicherungsposten an der Friesenstraße eingesetzt war und Stefanie Lehmberg (18) von der Kleiderbeutelausgabe hießen die glücklichen, ausgelosten Gewinner. „Wir möchten als Sparkasse Hannover mit unserem Engagement im Breitensport den Einsatz der Helfer beim Marathon, die Spaß am Mitwirken haben, Teamgeist und Begeisterung für den Sport zeigen, honorieren", so Stefan Blecker. „Ein toller Querschnitt durch die verschiedenen Helferbereiche und auch die Altersstruktur unserer Volunteers", freute sich Eichel mit den Gewinnern: "Besser hätte die Auslosung gar nicht ausgehen können."