News

07.09.2017

Stimmungsvoller SportScheck-Nachtlauf mit 10K-Stadtmeisterschaften

Laufspektakel in der Innenstadt

Mit einigen Streckenneuerungen geht am Freitag, den 15. September, mit dem „SportScheck Nachtlauf“ eines der stimmungsvollsten Laufevents der Stadt an den Start. Etliche tausend Aktive und traditionell zahlreiche Zuschauer sorgen in den Abendstunden im Herzen der Stadt für eine einzigartige Atmosphäre.
Mit dem Start und Ziel am Opernplatz geht es auf den unterschiedlichen Distanzen über 5 bzw. 10 Kilometer durch die City und die Altstadt. Den Auftakt bildet um 19:30 Uhr der DAK-Kinderlauf über einen Kilometer für Kids bis zu 12 Jahren. Es folgen der 5-Kilometer-Lauf (Start 20 Uhr), sowie die beiden 10-Kilometer-Läufe, der SPEED-Run mit einer Zielzeit unter 50 Minuten (21:15), sowie für alle anderen, die sich mehr als 50 Minuten Zeit lassen und die Atmosphäre genießen wollen (Start 22:15).
Für beide Distanzen gibt es eine gesonderte Team- und Firmenwertung; zudem wird über die 10-Kilometer als besonderes Highlight die offizielle hannoversche Stadtmeisterschaft im Rahmen des „SportScheck-Nachtlaufes“ ausgetragen.
Vom Opernplatz geht es auf dem winkeligen und abwechslungsreichen Kurs zunächst über den Schiffgraben und durch die Osterstraße zum Friedrichswall und dann entlang der Altstadt, durch
die Bahnhofstraße und die Joachimstraße zurück zur Oper. Diverse Bands an der Strecke sorgen für musikalische Begleitung.
Anmeldungen sind noch unter www.nachtlauf-hannover.de möglich. Jeder Teilnehmer erhält ein hochwertiges ASICS-Funktionsshirt, sowie die obligatorische Finisher-Medaille.