News

09.04.2015

Nachtschicht für den HAJ Hannover Marathon! „Blaue Linie“ durch die Stadt gezogen

Nun ist es nicht mehr zu übersehen – die Vorbereitungen für den HAJ Hannover Marathon laufen auf Hochtouren. Nach der Streckenbeschilderung für das große Jubiläums-Laufspektakel am 19. April 2015 ist in der vergangenen Nacht auch die „blaue Ideallinie“ für die Aktiven auf die Straßen der Stadt gezogen worden.

Polizei, Veranstalter, Marathon-Partner Lafrentz und der Hannover Airport brachten den 42,195 Kilometer langen „optischen Wegweiser“ in einer Nachtschicht auf den Kurs, auf dem die Athletinnen und Athleten aus ca. 80 Nationen dann in neun Tagen im Kampf um persönliche Bestzeiten auf die läuferische Sightseeing – Tour durch Hannover begeben werden.  

Also, macht Euch ein Bild vom Kurs, schaut Euch die besten Ecken zum Überholen oder einfach nur zum Abfeiern an – kurz: Freut Euch auf den Start in neun Tagen!