News

08.05.2013

Härtetest für alle Pacemaker!

Auch in diesem Jahr starteten wieder zahlreiche Zug- und Bremsläufer. Erstmalig wurde dieser Service auch auf der Halbmarathondistanz angeboten.

Alle Pacemaker mussten bei den sommerlichen Temperaturen an ihre Grenze gehen, was zur Folge hatte, dass 30% den Lauf abbrechen mussten oder mit Verzögerung ins Ziel kamen.

Die großen gelben Luftballons und die roten Shirts waren im Feld der Marathonis und Halbmarathonis nicht zu übersehen.

Vielen Dank an alle Paceläufer beim diesjährigen TUI Marathon Hannover:
Philip Beckmann, Torsten Birnbach, Fabian Delong, Marc Fischer, Andreas Freise, Kai Hippe, Sebastian Hoff, Frank Hoffmann, Stefan Hölter, Daniel Kaiser, Michael Kiene, Felix Kostrzewa, Jodi Kremer, Günter Liegmann, Mike Llewellyn, Wojciech Mehl, Sebastian Meyer, Dirk Meyer, Martin Overhoff, Sven Peemöller, Mike Pieprytza, Hans-Werner Rehers, Reinhard Reuter, Alexander Ritter, Michael Schardt, Timo Schertl, Rüdiger Timm, Karin van Eck, Arjanne van Heijningen, Rolf Vogedes, Jochen Weihmann, Thorsten Weissenberger, Lars Witte.     

Wer im nächsten Jahr selbst als Pacemaker dabei sein möchte und über genügend Marathon-Erfahrung verfügt, kann sich ab sofort unter Angabe der bereits absolvierten Läufe und einer kleinen Vita bei uns bewerben:

kenny.meyer(at)eichels-event.com