News

16.03.2020

Aktuelle Entwicklung [Coronavirus | Covid-19]

[16.03.2020 - 11:45 Uhr]
Liebe Läuferinnen und Läufer, Freundinnen und Freunde des HAJ Hannover Marathon,

die Welt um uns herum ändert sich aktuell in rasender Geschwindigkeit. Ein hohes Maß an Verantwortung, Pflichtbewusstsein und an klaren Gedanken und Entscheidungen sind gefragt.
Wie ihr alle sicherlich auch, können wir uns aktuell nicht vorstellen, dass im Hinblick auf die dynamische Entwicklung des Infektionsgeschehens der HAJ Hannover Marathon am 25. und 26. April wie geplant stattfinden kann.
Im Gegensatz zu den bislang schon abgesagten bzw. verschobenen Marathon-, bzw. Laufveranstaltungen im In- und Ausland, liegt uns aktuell keine Einzel-, bzw. Allgemeinverfügung der zuständigen Behörde vor. Die bisher genannten Regeln und Einschränkungen bis meist zum 18. April liegen außerhalb unseres Veranstaltungszeitraumes und haben somit für uns keinerlei Aussage und Verbindlichkeit.
Bitte gebt uns in dieser auch für uns extrem schwierigen Situation die Zeit, besonnen und strukturiert zu handeln, schnellstmöglich die notwendige Sicherheit herzustellen und seht bis dahin bitte von weiteren Anfragen ab. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Herstellung von Klarheit und werden ab sofort auch unsere Online-Anmeldung schließen und keine weiteren Neuanmeldungen mehr annehmen.
In der Hoffnung auf Euer Verständnis; bleibt gesund, passt auf Euch auf und kümmert Euch um die Menschen, die aktuell besondere Hilfe benötigen!

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Euer Team vom HAJ Hannover Marathon.

Alle Informationen des Gesundheitsamtes der Region Hannover zum Coronavirus:
» Region Hannover



[13.03.2020 - 11:15 Uhr]
Liebe Läuferinnen und Läufer,
wir können nach wie vor keine finalen Aussagen zur Durchführbarkeit unseres Marathon am 25. und 26. April treffen. Bitte berücksichtigt die aktuelle Entwicklung bei allen weiteren Planungen rund um unsere Veranstaltung und ggf. einer Neuanmeldung.

Alle Informationen des Gesundheitsamtes der Region Hannover zum Coronavirus:
» Region Hannover



[11.03.2020 - 17:30 Uhr]
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
die aktuelle Lage zum Corona-Virus und der behördliche Umgang auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene mit Veranstaltungen aller Art ändert sich nahezu stündlich. Wir arbeiten weiterhin intensiv  und verantwortungsvoll daran, die Umsetzung des 30. HAJ Hannover Marathon am 26. April 2020 zu ermöglichen und stehen dabei in stetigem und engem Austausch mit den maßgeblichen Behörden und Instanzen. Eine konkrete Einschätzung zur Entwicklung der Situation in den nächsten Wochen, Tagen oder auch Stunden ist uns allerdings mit der gebotenen Seriosität nicht möglich.

Selbstverständlich können wir Eure Sorgen und Überlegungen sehr gut nachvollziehen, können aber leider momentan keine andere Auskunft geben.

Wir werden natürlich die Entwicklungen intensiv im Auge behalten und euch entsprechend proaktiv auf dem Laufenden halten.

Für weitere Informationen zum Coronavirus verweisen wir auf die Internetseiten der offiziellen Stellen:



[11.03.2020 - 14:00 Uhr]
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um die Durchführbarkeit von Veranstaltungen sind wir in Abstimmung mit den entscheidenden Behörden und werden uns zeitnah offiziell äußern. Wir bitten Euch um Geduld!
Vielen Dank für Euer Verständnis und sportliche Grüße
vom HAJ Hannover Marathon-Team


 
[08.03.2020]
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 30. HAJ Hannover Marathon am 26.4.2020,
auch wir haben die aktuelle Situation und Entwicklung im Hinblick auf den Corona-Virus im Blick.
Stand heute ist es so, dass wir davon ausgehen, dass unser Jubiläums-Marathon ohne weitreichende Einschränkungen durchgeführt werden kann und wird. All unsere Planungen und organisatorischen Schritte sind darauf ausgelegt. Natürlich gebietet es die Sorgfaltspflicht und auch die Verantwortung, dass wir engen Kontakt zu den entscheidenden Behörden und Gremien halten um ggf. auf weitere Entwicklungen bestmöglich und in Eurem Sinne reagieren zu können.
Unabhängig davon prüfen wir natürlich alle Möglichkeiten, wie sich die Hygienestandards am Veranstaltungswochenende für unsere Aktiven, Helfer und Zuschauer noch weiter optimieren lassen und werden Maßnahmen nach Absprache umsetzen!
Wir gehen nach wie vor fest davon aus, dass wir uns alle am 25. und 26. April hoffentlich gesund und munter zu den Geburtstagsfeierlichkeiten in Hannover sehen werden und freuen uns auf Euch.
Wir wünschen Euch weiterhin eine gute Vorbereitung, bleibt fit und beachtet bitte die empfohlenen und möglichen vorbeugenden Maßnahmen. Selbstverständlich halten wir Euch über unseren Marathon betreffende Informationen auf dem Laufenden.
Euer HAJ Hannover Marathon - Team