Charity-Run zum Internationalen Jogginghosentag 21.01.2019

Am 21. Januar jährt sich einer der wichtigsten inoffiziellen Feiertage - der INTERNATIONALE JOGGINGHOSENTAG!

Dieser Tag ist sicherlich aus den Terminkalendern eines jeden Laufbegeisterten kaum noch wegzudenken. Hinein ins „modische“ Laufutensil und bei bester Laune im Kreise Gleichgesinnter eine muntere und gut gelaunte Runde drehen.

Infos

Was sich in den Vorjahren bereits bestens bewährt hat, findet nun auch im kommenden Jahr seine Neuauflage. Am 21. Januar geht es in der hannoverschen HDI Arena abermals rund: Hannover 96 und eichels: Event präsentieren eines der kultigsten Laufevents des Jahres.

Ein Startgeld wird nicht erhoben, um eine Spende jedoch gebeten. Die Spendengelder, die am 21. Januar an den Arena-Eingängen gerne entgegen genommen werden, kommen ohne jeden Abzug und in voller Höhe dem "Verein für nierenkranke Kinder e.V." (www.nierenkinder.de) zu Gute.

Startvoraussetzung:
- Möglichst "modische" Jogginghose
- Lauftights sind ausdrücklich nicht erwünscht

Charity:
Wir erbitten eine Spende (z.B. 10,- €), die am Einlass und auf der Veranstaltung gern entgegengenommen wird. Die Spendengelder werden 1zu1 an den Charity-Partner weitergegeben.

Weitere Infos:
Ort: Nordbereich HDI Arena
Strecke: Rundkurs (ca. 1,5 km) - Rundenzahl frei wählbar
Einlass: ab 17:30 Uhr
Startzeit: 18:00 Uhr
Zielschluss: 19:00 Uhr

Änderungen vorbehalten.
Für Verpflegung und Umkleidemöglichkeiten wird gesorgt!

Verbindliche Anmeldung

Online-Anmeldungen sind bis zum 18.01. (10 Uhr) möglich und werden mit Meldebestätigungen beantwortet.

Nachmeldungen sind - solange der Vorrat reicht - am Montag, 21.01.2019 ab 17:30 Uhr im Nordbereich der HDI Arena möglich.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Eine Spende ist nicht verpflichtend.
Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, unter keinen gesundheitlichen Beschwerden zu leiden, die eine Nutzung aus medizinischer Sicht als nicht empfehlenswert oder gesundheitsgefährdend erscheinen lassen. Ferner stellt er die Veranstalter, eichels: Event GmbH und Hannover 96, inkl. derer gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen sowie Sponsoren von sämtlichen Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Teilnahme, insbesondere aufgrund eines Unfalls, entstehen. Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen des Veranstalters sowie Dritte, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang zur Durchführung mit der Veranstaltung bedient.
Hinweis zum Datenschutz:
Die bei dem Absenden des Formulars angegebenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung von eichels: Event verarbeitet. Mit dem Absenden willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesen Zwecken ein. Eine Weitergabe oder Nutzung der Daten darüber hinaus erfolgt nicht.